MTS    NATUR GESUND! 

Liebe Pomeranian Bewerber/innen!

Die Zucht der Pomeranian ist aufwändig und teuer und unterliegt sehr strengen Auflagen des Zuchtverbandes. Die Wurfstärken sind in der Regel sehr klein (1 bis 3 Welpen). Bitte haben Sie Verständnis, dass Sie bei uns keinen „BILLIGHUND“ wie bei einer Vermehrerzucht erwerben können.

Ein Pomeranian ist KEIN Kinderspielzeug und auch kein Modeartikel

Somit geben wir unsere Welpen weder an Familien mit Kindern unter 4 Jahren ab (es sei denn, die Kinder sind mit Tieren aufgewachsen). 

Diese Rasse ist kein Handtaschenhund, sondern ein kleiner, sportlicher Begleiter, welcher auch genügend Auslauf benötigt. 

Auf einigen Rasse Club Seiten können Sie weltweit nachlesen, dass Zwergrassen nicht mit großen Hunden zu vergesellschaften sind. Immer wieder kommt es für die Kleinen zu schrecklichen Unfällen oder sogar Todesfällen! Der große Hund muss Zwerghunde gewöhnt und selbst schon in einem gesetzten Alter sein, damit man dieses Risiko eingehen kann!

Man geht eine Verantwortung für 10-15 Jahre ein und sollte sich dies vor dem Kauf bewusst sein. 

Wir suchen für unsere Welpen ein liebevolles zu Hause, welches sich bis zum Schluss um unsere Lieblinge kümmert und Sie pflegt und die Ernährung, Psyche und Gesundheit des Tieres erst nimmt und auch bereit ist dafür Geld in die Hand zu nehmen.

Gerne bleiben wir mit unseren Welpenkäufern auch nach dem Kauf in Kontakt :-)


Wir führen eine Warteliste und können Sie bei Interesse aufnehmen !

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage! Gerne per E-Mail:   tamara@mittierensprechen.at

Oder auch per WhatsApp/Tel.!   +43 660/5298665 

 

Wenn unsere Hündin aufgenommen hat und die Welpen geboren wurden, können wir uns gerne persönlich kennen lernen. 


 

E-Mail
Anruf